Das Ende des Anfangs
Gratis bloggen bei
myblog.de

remember these days

hhhhmmm Schritte zurück…

man darf sich nie SICHER sein, sich in SICHERHEIT wiegen, dieses Gefühl der Vertrautheit und Nähe genießen, sich auf irgendwelche TAGE in NAHER ZUKUNFT freuen, an denen man endlich die große CHANCE bekommt!

WAR DA EIN LILA FARBENER SCHLEIER DER ALLES VERDECKTE???

….zu viel von sich preisgeben…macht verletzlich….auch wenn man meint das Richtige zu tun…warum verstehe ich so vieles nicht? Können sich Gefühle von einer Minute zur anderen ändern, nur weil man ZUVIEL gesagt hat… aus dem Nähkästchen geplaudert hat…zu tief nach innen gegangen ist? Oder sich zu einer dummen TAT hinreißen ließ? Ich werde nie wieder PÄCKCHEN ohne Absender verschicken…obwohl sie “kurzzeitig” für FREUDE und DANKBARKEIT sorgten…hab ich zu viel PREIS gegeben?

Woher kommt der plötzliche Rückzug, die IGNORANZ meiner Person gegenüber?

DA gibt es viele MÖGLICHKEITEN…die schönste wäre ANGST zu VERSAGEN…dann bin ich nicht ALLEIN mit meinen Gefühlen! Die SCHLIMMSTE….von einer ANDEREN ART…ICH HÄTTE VERSAGT!? Schon WIEDER??????????

Warum nehmen die Menschen immer nur meinen SCHEIN wahr…ich kann nicht immer der SONNENSCHEIN sein, der ALLEN WÄRME entgegenbringt…wie kann ich glühen ohne das sich da ein FEUER entfacht? FEUER ist Wärme spendend …kann aber auch zerstören….man muss nur lernen damit umzugehen….es wäre doch so einfach…wenn man manche Regeln beachtet….

REGELN: die Regeln sind auch einfach…schüre nicht zu viele Hoffnungen und Erwartungen die du nicht halten kannst…oder willst! Lege nicht noch mehr Holz darauf und entfache nicht ein loderndes Feuer wenn du nicht damit umgehen kannst! Und wenn es dir zu warm wird…entferne dich nicht einfach vom Feuer… es könnte einen Brand verursachen, wenn es leise vor sich hinzüngelt und unkontrolliert brennen kann….lösche es mit klarem kalten Wasser. Dann ist es aus….ertrunken….aber endgültig aus! So einfach ist es! Auch wenn du dich dabei verbrennen kannst!

Warum passiert es mir immer wieder…das ich gelöscht werde…obwohl ich weder von anderen Besitz ergreifen wollte noch ein falsches Spiel gespielt habe..…nur dachte ich hätte vielleicht meine zweite Hälfte gefunden, die ich schon mein Leben lang suche…um zu einem Ganzen zu verschmelzen?

Ist die EHRLICHKEIT der falsche WEG, obwohl ich mich ja diesmal wirklich zurück gehalten habe…

ich bin kein Buch mehr in dem Mann blättern kann! Ist es so schlimm wenn man jemanden erzählt das man da ein kleines Problem hat, das einen hindert an wenigen Dingen, aber doch immer wieder in mein Leben tritt, ich fühle mich nicht krank, ich bin es auch nicht, und all das was mir angetan wurde bekommt auch seinen Platz…ich arbeite doch schon so hart an mir…darf ich nicht endlich glücklich sein!

ICH BIN SÜCHTIG NACH GLÜCK, WÄRME und GEBORGENHEIT!!! Ist das denn so schlimm?

Oh ich habe alle IDEALE über Bord geworfen, begebe mich aber mittlerweile auch nicht mehr auf die unterste Schiene (das tat ich nur aus Selbstzweifel)..ich bin bereit für KOMPROMISSE! Das ist der MITTELWEG den ich dachte gefunden zu haben….aber es hielt nur kurz an… er entgleitet mir und ich weiß nicht warum!

Das machte mich ärgerlich…..mittlerweile nur noch traurig! ICH WILL ES VERSTEHEN! Ist das denn so zu viel verlangt?!?!

KANN MAN DENN NICHT MIT MIR REDEN!?!? IHR SEID DOCH ALLE NUR ZU FEIGE!!!

IHR KÖNNT MIR KEINE ARGUMENTE BRINGEN die ich AKZEPTIEREN kann!!!!!

15.2.07 13:24
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Startseite
Über mich...
Gästebuch
Kontackt
Archiv
Abonnieren
Wer ich bin??
was ich ändern
möchte...

Layout
Made By